Vogtländischer Leiterkreis

Navikationsmenue

Navikationsmenue

Unsere Arbeitsbereiche

Israel

Israelgebet zum 11.10.2020

Lieber Vater im Himmel, danke, dass Du alles in der Hand hältst, und nichts, was geschieht, entgleitet Dir! Du bist Anfang und Ende!

Wir danken Dir, dass immer mehr arabische Länder mit Israel Frieden schließen wollen.

Danke, dass die Außenminister von Israel und Vereinigten Arabischen Emirate sich in Berlin am Holocaustdenkmal mit unseren Außenminister Maas getroffen haben!

Danke, das MP Nethanjahu die jüdischen Äthiopier nach Israel holen will!

Vater, wir beten, dass Du selbst dem COVID 19 Einhalt gebietest, dass Israel nach diesem erneuten Lockdown während ihrer wichtigsten Feste wieder seine Gottesdienste feiern darf.

Wir beten, dass Du auch Erdoan wehrst, wenn er Jerusalem für sich beansprucht!

Wir bitten Dich für den jüdischen Studenten, der am Laubhüttenfest in Hamburg mit einem Spaten lebensgefährlich wurde. Wir beten um seine baldige Genesung. Vater, bitte wehre allen Antisemitismus und schenke die Gnade, dass sich die jüdische Bevölkerung in unserem Land sicher fühlen kann!

Wir beten um Weisheit für alle Entscheidungen, die die Verantwortlichen zu treffen haben. Vater, sie brauchen Deine Weisheit und Deinen Geist, der ihnen den Weg weist!

Vater wir bitten Dich, dass Du Deinen Geist ausgießt auf alles Fleisch, wie Du verheißßen hast, und dass Du alle, die Dir nicht widerstehen, in Deinem Sohn Jeschua Hammaschiach vereinst! Amen.


Theologie

Der Arbeitskreis Theologie besteht aus Theologen mit unterschiedlichem Hintergrund. Bisher sind folgende Ausarbeitungen entstanden:

  • Ämter und Dienste im Leib Christi
  • Gaben und Grenzen des Gebets
  • Thesen zum Befreiungsdienst
  • Taufe - verstehen, um einander zu verstehen
  • mehr zu diesen Themen, siehe Wegweisende Texte

Kontakt: Herbert Lang, herbert-lang@t-online.de


Frauenarbeit

Es finden regelmäßig, meist alle 2 Monate, Frauentreffen im Rittergut Schilbach statt.

Kontakt: info@leiterkreis.de


Weltmission

Vogtland-Initiative für Weltmission
Ziel der Vogtland-Initiative für Weltmission ist es, Gemeinden, Hauskreise, Jugendgruppen einen Blick für Weltmission zu vermitteln, z.B. durch die Gestaltung von Jugendabenden, Hauskreisabenden, Seminaren usw.

Kontaktadresse: Gerdi Sirtl, Feldstr. 22, 95932 Wunsiedel, Tel./Fax: 09 23 2 - 70 46 4, E-mail: GSirtl@wi-de.de

Fünf-Brote-Mission
Die Fünf-Brote-Mission des Vogtländischen Leiterkreises und der Ev.Luth. Kirchgemeinde Unterwürschnitz hat es möglich gemacht, dass derzeit etwa 170 Missionare in Asien und Afrika von Christen im Vogtland und zum Teil auch darüber hinaus finanziert werden.

Nutzen auch Sie diese wunderbare Gelegenheit, für nur 50 Euro pro Monat einen einheimischen Missionar für den vollzeitlichen Dienst freizusetzen. mehr...



Mobile Navikation