Vogtländischer Leiterkreis

Navikationsmenue

Navikationsmenue

Unsere Arbeitsbereiche

Israel

Israelgebet zum 10.05.2020

„Gepriesen sei der Name Gottes von Ewigkeit zu Ewigkeit! Denn Weisheit und Macht sind sein. Und Er ändert Zeiten und Zeitpunkte, setzt Könige ab und setzt Könige ein; Er gibt den Weisen Weisheit und Verstand den Verständigen; Er offenbart das Tiefe und das Verborgene; Er weiß, was in der Finsternis ist, und bei Ihm wohnt das Licht.“ Daniel 2,20f

Vater, wir danken Dir, dass der See Genezareth wieder gefüllt ist. Danke, dass Israel seinen 72. Unabhängigkeitstag feiern konnte. Wir danken Dir, dass es staatlichen Forscher in Israel gelungen ist Antikörper gegen Covit 19 herzustellen. Wir danken Dir, dass Innenminister Seehofer die Aktivitäten der Hisbollah in Deutschland verboten hat und dass Ägypten in den letzten Jahren über 3000 Terrortunnel und damit auch die Terror-Infrastruktur auf der Sinaihalbinsel zerstört hat.

Danke, dass vor 100 Jahren in San Remo durch den Völkerbund die Grundlagen für den Staat Israel gelegt wurden. Bitte vergib, dass die Bundesregierung trotz mehrfacher Einladung eine Beteiligung an den Gedenkfeiern abgelehnt hat. Lieber Vater, schenke die Gnade, dass unsere Regierung sich ihrer Verantwortung bewusst ist und eine israelfreundliche Politik betreibt. Vergib auch, dass in Dänemark eine Bibelübersetzung erschien, in der der Name Israel nicht mehr vorkommt!

Segne die neue Einheitsregierung aus Likud und Blau-Weiß. Lege Du Deinen Willen in die Herzen der Verantwortlichen hinein und wache über allen Entscheidungen!

Vater, danke, dass Du alle liebst, und so beten wir, dass Israelis, Palästinenser und Araber in Deinem Sohn Jeschua Hammaschiach Rettung und Schalom finden. Amen


Theologie

Der Arbeitskreis Theologie besteht aus Theologen mit unterschiedlichem Hintergrund. Bisher sind folgende Ausarbeitungen entstanden:

  • Ämter und Dienste im Leib Christi
  • Gaben und Grenzen des Gebets
  • Thesen zum Befreiungsdienst
  • Taufe - verstehen, um einander zu verstehen
  • mehr zu diesen Themen, siehe Wegweisende Texte

Kontakt: Herbert Lang, herbert-lang@t-online.de


Frauenarbeit

Es finden regelmäßig, meist alle 2 Monate, Frauentreffen im Rittergut Schilbach statt.

Kontakt: info@leiterkreis.de


Weltmission

Vogtland-Initiative für Weltmission
Ziel der Vogtland-Initiative für Weltmission ist es, Gemeinden, Hauskreise, Jugendgruppen einen Blick für Weltmission zu vermitteln, z.B. durch die Gestaltung von Jugendabenden, Hauskreisabenden, Seminaren usw.

Kontaktadresse: Gerdi Sirtl, Feldstr. 22, 95932 Wunsiedel, Tel./Fax: 09 23 2 - 70 46 4, E-mail: GSirtl@wi-de.de

Fünf-Brote-Mission
Die Fünf-Brote-Mission des Vogtländischen Leiterkreises und der Ev.Luth. Kirchgemeinde Unterwürschnitz hat es möglich gemacht, dass derzeit etwa 170 Missionare in Asien und Afrika von Christen im Vogtland und zum Teil auch darüber hinaus finanziert werden.

Nutzen auch Sie diese wunderbare Gelegenheit, für nur 50 Euro pro Monat einen einheimischen Missionar für den vollzeitlichen Dienst freizusetzen. mehr...



Mobile Navikation